Luft-Wasser-Wärmepumpen in Split-Ausführung

Mit Split-Wärmepumpen können Sie von den besten Eigenschaften der Wärmepumpen-Technologie, wie minimaler Stromverbrauch und kompakte Installation, profitieren.

Was ist eine Split-Wärmepumpe?

Die Split-Wärmepumpe stellt eine kompakte und ruhige Alternative zur Luft-Wasser-Wärmepumpe dar. Um das Maximum aus dem zu sparenden Raum herausholen zu können, empfiehlt sich die Verwendung einer kleinen Inneneinheit, welche gleichzeitig praktisch überall installiert werden kann. Split-Wärmepumpen funktionieren identisch, wie Luft-Wasser-Wärmepumpe n . Durch den integrierten Wärmetauscher wird von der Umgebungsluft ein Teil der Wärme absorbiert, wobei die Verdampfung eines Kältemittels ausgelöst wird. Durch den Einsatz von elektrischem Strom wird dieser Dampf danach verdichtet, damit nebst dem Druck auch die Temperatur erhöht werden kann. Die generierte Wärme gelangt danach an den Heizkreislauf des Hauses.

Sämtliche Arbeitsschritte gängiger Wärmepumpen spielen sich innerhalb des Geräts ab. Bei Split-Wärmepumpen werden lärmverursachende Bestandteile, wie der Verdichter, Wärmetauscher oder Ventilator ausserhalb des Hauses gelagert. Innerhalb des Haushalts selber befindet sich nur eine kleinere Einheit, welche aus dem Wärmetauscher, der Regelungstechnik und der Umwälzpumpe besteht. Der Kältekreislauf wird dadurch geteilt. Dabei gestaltet sich der Aufstellungsort, aufgrund der platzsparenden Charakteristik der Split-Luftwärmepumpe, besonders flexibel.

Funktionsweise einer Split-Wärmepumpe.

Was ist bei der Aufstellung einer Split-Wärmepumpe zu beachten?

Split-Wärmepumpen werden zum Teil im Innenbereich und zum Teil aussen auf dem Grundstück installiert. Dabei werden der Platzbedarf und auch die Geräuschentwicklung im Haus reduziert. Bei der Aufstellung des Aussenmoduls ist allerdings ein Mindestabstand zum benachbarten Grundstück einzuhalten.

Um Innen- und Aussengerät der Split-Wärmepumpe miteinander verbinden zu können, wird ein Mauerdurchbruch benötigt.

Für welche Ausführung schlussendlich eine Entscheidung getroffen werden soll, hängt vor allem von der Geräuschentwicklung, vom Platzangebot und auch von den jeweils anfallenden Kosten ab.

So fördert der Staat Ihre Wärmepumpe

Förderungen

Nutzen Sie die Vorteile des staatlichen Förderprogramms
Zur Erreichung seiner Klimaziele und für mehr Nachhaltigkeit bietet die luxemburgische Regierung Endverbrauchern diverse finanzielle...

Slider Bildergalerie
Slider Überspringen

Logatherm WLW166i

  • Logatherm WLW166i
    Die modulierende Luft-Wasser-Wärmepumpe in Splitbauweise nutzt effizient Wärme aus der Luft für die Beheizung des Ein- und Zweifamilienhauses.
    • ideal für den Neubau
    • kann mit einem Photovoltaik-System kombiniert werden
    • reversibler Kältekreis ermöglicht den aktiven Kühlbetrieb