Solarkollektoren

Logasol SKT1.0

Solarenergie für Heizung und Warmwasser: der Hochleistungs-Flachkollektor mit innovativer Technik und elegantem Design für Dach oder Fassade.

Hoher Solarenergie-Ertrag dank extragroßer Kollektorfläche (2,55 m2)

Hochwertige Optik ohne sichtbare Schweißnähte

Einfache und sichere Montage durch Edelstahl-Wellrohrverbindung und Schnellmontagetechnik

Vorteile & Geräteinformation

Systemgestaltung

Eine Solaranlage mit Logasol SKT1.0 Flachkollektoren kann mit weiteren energiesparenden, hochmodernen Wärmeerzeugern kombiniert oder in in Ihr bestehendes Heizsystem integriert werden. Beim Systemhersteller Buderus erhalten Sie das maßgeschneiderte Programm für Ihre individuellen Anforderungen und alle Komponenten aus einer Hand: vom Solarkollektor auf dem Dach bis zur Regelung im Keller. Optimal abgestimmte Systemtechnik bringt maximale Energieeffizienz und -ersparnis.

Energiekosten

Mit Solaranlagen lässt sich ein beachtlicher Anteil der Sonnenenergie zur Wärmeerzeugung nutzen. Das spart wertvolle Brennstoffe ein, reduziert die Schadstoffemissionen und schont die Umwelt. Logasol SKT1.0 Hochleistungs-Flachkollektoren sind mit ihrem hohen Wirkungsgrad besonders gut für die solare Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung geeignet. Logasol SKT1.0 sind BAFA-förderungsfähig.

Umwelt

Die regenerative und saubere Energie der Sonne spielt eine wichtige Rolle bei der klimaschonenden Wärmeerzeugung. Sonnenenergie ist nahezu unendlich verfügbar und hilft klimaschädliche CO2- Emissionen deutlich zu verringern.

Datenblatt & Downloads

Modell SKT1.0-s SKT1.0-w
Gewicht 45 kg 45 kg
Höhe 2.170 mm 1.175 mm
Breite 1.175 mm 2.170 mm
Tiefe 87 mm 87 mm
Brutto-Kollektorfläche 2,55 m² 2,55 m²
Solar keymark 011-7S2081F 011-7S2074F
Downloads Dateien
Flyer und Broschüren Logasol SKT 1.0 (PDF | 4,62 MB)

 

Für den Einsatz von Heizsystemen auf der Basis erneuerbarer Energien wie z.B. Wärmepumpen werden attraktive staatliche Beihilfen gewährt.

Mehr Informationen zur Förderung