Logamatic TC100

Die intelligente, internetfähige Bedieneinheit – macht die Steuerung der Heizung bequem und mobil.

stilvolles Design

Raumregler oder Außentemperaturregelung

komfortable, mobile Bedieneinheit

Vorteile & Geräteinformation

Systemgestaltung

Die Heizung über WLAN bedienen: Mit der Design-Bedieneinheit Logamatic TC100 und der App MyMode verwalten Sie alle Bereiche Ihrer Anlage zentral über WLAN und Smartphone. So sind diese immer optimal aufeinander abgestimmt: der Wärmeerzeuger, der Heizkreis und das Warmwasser. Die Heizungsregelung über Smartphone und Logamatic TC100.2 ist anwendbar für die wandhängenden Gas-Brennwertgeräte Logamax plus GB142, Logamax plus GB162, Logamax plus GB172, Logamax plus GB182i und Logamax plus GB192i. Logamatic TC100 unterstützt Anlagen mit max. 1x ungemischten Heizkreis direkt am Gerät (ohne hydraulische Weiche) und 1x Warmwasser direkt am Gerät (3-Wege-Ventil). Die Bedieneinheit ist kombinierbar mit kesselseitigen Modulen (z.B. Logamatic DM10, EM100, VM10), nicht aber mit Funktionsmodulen und Bedienheinheiten des Regelsystems Logamatic EMS / EMS plus und nicht kompatibel mit web KM200/300.

Energiekosten

Die innovative Bedieneinheit Logamatic TC100 unterstützt Sie aktiv beim Energie sparen: mit Verbrauchsanzeigen, automatischem Ein- und Ausschalten der Heizung mit intelligentem Zeitprogramm, der Einzelraumregelung über Bosch Smart Home Thermostatventile und Anwesenheitserkennung über Ihr Smartphone („geo-fencing“). Die Heizungsregelung arbeitet raumtemperaturgeführt oder witterungsgeführt oder ganz komfortabel über einen Internet-Wetterdienst. Mit der Eco-Bar wird das Energiesparen noch unkomplizierter. Diese ermittelt wie effizient und umweltschonend die Einstellungen sind und zeigt dies über eine grüne Skala in der Anzeige an.

Bedienkomfort

Die Bedienung über das Touch-Screen Display gestaltet sich besonders einfach. Alle Grundeinstellungen lassen sich bequem mit einem Fingerwisch einstellen. Weitere intelligente Einstellungen wie Zeitprogramme und Anwesenheitserkennung lassen sich mit der passenden App MyMode bequem von überall und zu jeder Zeit steuern.

Umwelt

Eine effizienten und optimal eingestellte Heizungsanlage schont die Umwelt. Die innovative Bedieneinheit Logamatic TC100 macht es dem Anlagenbesitzer/-nutzer so einfach wie noch nie, die Heizung auf maximale Effizienz einzustellen. Der Eco-Bar zeigt stets mit, wie effizient und umweltschonend die Heizeinstellungen sind und können somit optimal angepasst werden.

Datenblatt

Modell TC100-Set TC100
Betriebsspannung 14,3...16,0 VDC (EMS-BUS des Wärmeerzeugers) 14,3...16,0 VDC (EMS-BUS des Wärmeerzeugers)
BUS-Typ EMS 1.0/EMS 2.0 EMS 1.0 / EMS 2.0
BUS-Gesamtlänge maximal 100 m 100 m
Funkprotokoll WLAN, Zigbee WLAN, Zigbee
Raumtemperatur Regelbereich 5 °C → 30 °C 5 °C → 30 °C
Schutzart bei Wandinstallation IP30 IP30
Leistungsaufnahme 905 905
Elektrische Leistung 0,9 0,9
Relative Luftfeuchtigkeit 10 → 90 10 → 90
Verbesserung der ErP-Effizienz (nur Regelung) 4 4
Verbesserung der ErP-Effizienz (zusammen mit Bosch Smart Home Thermostatventilen) 5 5
Netzspannung TC100.2, EMS-BUS Gas-Wandgerät 16 16
Netzspannung Steckernetzteil für Easycontrol Adapter 20 20
Bus-Protokoll EMS 1.0/2.0 (Gas-Wandgeräte) EMS 1.0/2.0 (Gas-Wandgeräte)
Zonenregelung max. 18 Funkteilnehmer max. 18 Funkteilnehmer
Klasse des Temperaturreglers VIII VI
Beitrag des Temperaturreglers zur jahreszeitbedingten Raumheizungs-Energieeffizienz 5 4
Höhe 295 mm 145 mm
Breite 70 mm 70 mm
Tiefe 195 mm 195 mm

Ähnliche Produkte Logamatic TC100

 

Für den Einsatz von Heizsystemen auf der Basis erneuerbarer Energien wie z.B. Wärmepumpen werden attraktive staatliche Beihilfen gewährt.

Mehr Informationen zur Förderung